Leben

Das Leben ist ein Spiel. Der Gewinn ist der Tod und wer verliert wird auch sterben. Was ist das für ein Spiel wo Verlierer und Gewinner gleich gestellt werden? Ist das fair? Soll jemand der mehr aus sich gemacht hat genau das gleiche bekommen wie jemand der sich die ganze zeit nur durch sein Leben gemogelt hat? Man darf natürlich nicht von seiner Herkunft aus gehen sondern von der Zeit an wo es für denjenigen hätte gut werden können wenn er sich angestrengt hätte.

5.1.08 21:44

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


alltagsheld (6.1.08 21:16)
es ist nunmal wie ein kinderspiel. der verlierer weiß, dass er verloren hat, das ist schon reperationszahlung genug.am ende werden beide ordentlich geknufft, als trostpreis und bald gibts revench


Rob / Website (7.1.08 15:19)
ja vll is es so... aber ich glaub nicht das der gewinner im "spiel des lebens" dem verlierer eine chance zur revench gibt oder?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen