...

Schon einmal über den Begriff Hoffnung nachgedacht? Es gibt ja viele Sprüche die was mit Hoffnung zutun haben.

zB.: <Die Hoffnung stirbt zuletzt> oder <Hoffnung ist wie Zucker. Egal wie klein sie auch ist sie kann den Tee versüßen>

 Ich stell mir Hoffnung immer wie so eine art Armee vor. Eine Armee von Kriegern die gegen das Schlechte in dieser Welt ankämpfen. Meine Armee wurde zerstört. Ein einzelner Krieger hat überlebt. Doch auch der ist verstümmelt. Er muss sich verstecken. Ja ich weiß er ist da... doch was hat das jetzt noch für einen Sinn? Die Schlacht ist doch längst verloren. Und die Hilfe auf die der Krieger gewartet hatte ist nie gekommen.

28.12.07 20:28

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


alltagsheld / Website (5.1.08 18:11)
der krieger hat nurnoch nicht realisiert, dass er die hilfe ist, auf die gewartet wird


Rob / Website (5.1.08 21:32)
aber wem soll der krieger helfen?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen