tot?

Er rannte, rannte so schnell er konnte. Die Musik dröhnte ihm aus seinem Walkman direkt ins Ohr. Während dem laufen drehte er sich um. Da war schon wieder dieses Gefühl. Das Gefühl verfolgt zu werden. Endlich! Vor ihm tauchte der Bahnhof auf. Dort angekommen, holte er erst einmal seine Zigaretten raus. Er wusste das er eigentlich damit aufhören muss, aber die Situation war einfach zu scheiße. Außerdem würde das seine letzte Packung sein. Oh... wie oft hatte er sich das schon sagen hören?! Doch diesmal war es wahr. Der Atem ging immer noch schnell und da er den Rauch zu hastig ein sog musste er husten. Er ging zur Bank hinüber und setzte sich darauf. Wie gebannt starte er auf die Glut vorne. Vor sich sah er die Szene. Die, die sich vor 10min abgespielt hatte. Er war wieder bei ihr gewesen. Sie hatten gestritten. Sie hat ihn angeschrien er solle sich verpissen und nie wieder kommen. Das hat gereicht. Ihm sind die Sicherungen durch gebrannt und er hatte sie geschlagen. Wimmernd war sie vor ihm gelegen. Dann ist er abgehauen. Und jetzt war er hier. Er wusste nicht wie lange er schon auf der Bank saß, nur dass der Mann im Kiosk ihn komisch ansah und sehr viele S-Bahnen an ihm vorbei gerauscht sind. Doch das alles nahm er nur Unterbewusst wahr. Langsam stand er auf. Er hatte eine Entscheidung getroffen. Kurz blickte er zur Anzeige. Noch 5min. Gut dann konnte er sich in Ruhe darauf vorbereiten. Er zog die letzte Zigarette raus. Hatte er tatsächlich schon alle geraucht? Er hatte sie doch erst heute Vormittag gekauft. Nach drei Zügen warf er sie weg. Die Anzeige sagte ihm das er noch 2min hätte. Jetzt wünschte er sich der Zug wäre schon da. Noch 1min. Die werde er wohl überstehen. Dann... die Ampel schaltete auf Grün um. Er sah die S- Bahn kommen und trat ein paar Schritte nach hinten. Dann der Zug war nur noch ein paar Meter von ihm entfernt. Er nahm Anlauf und...

28.12.07 20:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen